Unsere Fenster.

hand-oeffnet-kunststofffenster.jpg

Kunststofffenster.

Kunststoff ist das am häufigsten verwendete Material in der modernen Fensterherstellung. Zu seinen Eigenschaften gehören die gute Formbarkeit und kostengünstige Produktion. Kunststofffenster lassen sich dementsprechend in vielen unterschiedlichen Formen herstellen und sind in der Regel günstiger als Fenster aus anderen Materialien.

modernes-haus-mit-aluminiumfenstern.jpg

Aluminiumfenster.

Neben Holz und Kunststoff gehört Aluminium zu den häufigsten Materialien bei der Fensterherstellung. Aufgrund der Eigenschaften werden Aluminiumfenster in fast allen Baubranchen eingesetzt, da die Fenster hohen Beanspruchungen ausgesetzt werden können. Aluminium ist ein robustes und beständiges Material mit einer enorm hohen Lebensdauer.
holzfenster-mit-gruenen-klapplaeden.jpg

Holzfenster.

Holz ist neben Aluminium und PVC der am häufigsten verwendete Rohstoff in der modernen Fensterherstellung. Holzfenster zeichnen sich durch eine warme Ausstrahlung, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und gute Werte bei der Wärmedämmung aus. Im Gegensatz zu den Kunststofffenstern ist das Holzfenster aber wesentlich kostenintensiver.

holz-alufenster-in-kueche.jpg

Holz-Aluminiumfenster.

Die Kombination der Werkstoffe Holz und Aluminium ermöglicht die Herstellung von Fenstern mit hervorragenden Witterungs- und Dämmeigenschaften. Während Holz eine besonders gute Wärmedämmung hat, verfügt Aluminium über eine hohe Witterungsbeständigkeit.

Tischlerei Scholz & Simon GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 30
49413 Dinklage

Telefon | 04443 918444
E-Mail | info@scholz-dinklage.de

 

Tischlerei Scholz & Simon GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 30
49413 Dinklage

Telefon | 04443 918444
E-Mail | info@scholz-dinklage.de

Impressum | Datenschutz

  @tischlereischolz      @scholzdinklage